Teutoburger Wald

... und so haben Kleinstädte ebenso ihren Charme wie die Großen. Egal auf welchem Weg man Münster verlässt, ist man schon in kurzer Zeit mitten im Grünen, lässt den Beton und Trubel für einige Stunden hinter sich und lässt sich von dem sanften Wandel der Natur verzaubern...


Neuer Zuwachs. Da ich echt keinen grünen Daumen habe, setzte ich nun all meine Hoffnung in Kakteen : )


Kommentare

  1. Wunderschöne Bilder und Stimmung. Ich muss auch mal einen Ausflug in den Teuto machen wenn ich das sehe, ist ja nicht weit von Münster.

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön... Manchmal muss man einfach von der Stadt flüchten..
    Tolle Aufnahmen :*

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag den Wald, das grüne und die Atmosphäre die in einem Wald auflebt..
    Ein guter Ort, seine Gedanken freien lauf zu lassen, zu entspannen und den guten Geruch in sich hineinzusaugen!!
    Leider bin ich viel zu selten in dieser schönen Ort.... Ach, ich muss mich auch wieder auf den Weg zu einem Wald machen :)

    Schöne Bilder... wie immer halt liebe Franziska :)
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  4. wow finde ich richtig schön!!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts