Tage im August

Morgen geht es recht spontan nochmal für eine Woche nach Frankreich. Diesmal nicht in die Bretagne, sondern etwas südlicher, nämlich nach Bordeaux. In der Bretagne habe ich mich das erste mal mit Wellenreiten probiert und natürlich waren es super holprige erste Versuche. Aber Spaß hat es trotzdem gemacht. Als ich dann letzte Woche erfuhr, dass Freunde von Freunden zum Surfen nach Frankreich fahren, habe ich kurzfristig beschlossen mich einfach anzuschließen. Morgen reise ich mit dem Zug nach. Die letzten Tage war ich mit Vorbereitungen beschäftigt und mache nun nur noch einen kleinen Sammel-Post mit Schnappschüssen der letzten Tage und Wochen.

Mein Highlight der letzten Wochen war - neben der 90km Radtour (bin zuvor nicht einmal ein Viertel dieser Strecke mit dem Rad gefahren) - und das Auf weiter Flur Festival in Münster, auf dem ich mir die nackten Füße schwarz und die Seele glücklich getanzt habe.


Kommentare:

  1. Klingt, als hättest du viel Spaß gehabt, das ist schön! Die Surfgelegenheit hätte ich auch genutzt, ich wollte das immer schon mal machen. :) Und das Festival klingt toll, da habe ich schon von gehört. :) Die Bilder sind sehr hübsch, besonders das in der Mitte!
    Maybrit von Kopfchaos

    AntwortenLöschen
  2. Ganz viel Spaß, ich habe Wellenreiten auch erst einmal ausprobiert und würde es auch so gerne weiter lernen!

    Viele Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Ah was geht, hab den Post jetzt erst gesehen! Ich hab in Indonesien auch surfen ausprobiert und möchte jetzt unbedingt richtig surfen lernen :) hab beim ersten Mal leider vorzeitig abrechen müssen weil ich einen Sonnenstich hatte...oder zu viel Salzwasser geschluckt habe keine Ahnung, aber egal :D möcht aufjedenfall im Atlantik üben!

    Viel Erfolg und Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. oh surfen würde ich auch total gerne lernen und generell mal ans meer! hoffe, du hast viel spaß!

    AntwortenLöschen

 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS