Februar

Ach, wie gemütlich der Februar doch sein kann. Ich habe Semesterferien und genieße die Zeit mit dem Möpschen und meiner Familie. Letzte Woche war ich für einen kleinen Job in Berlin, doch war es zu regnerisch um Fotos zu machen. Doch dafür hat mich die Stadt nach langer Zeit wieder ein Stück weit in ihren Bann gezogen. Lange war meine Haltung ihr gegenüber irgendwie abneigend: "zu groß - zu hip"; wieso diese Einstellung, weiß ich gar nicht. Ich war nur knapp 48 Stunden dort, doch diese Zeit hat gereicht um in mir ein völlig neues Gefühl dieser Stadt gegenüber im kleinen aufkeimen zu lassen.

Übrigens verkaufe ich inzwischen einige Stücke meines selbst gemachten Schmucks auf Kleiderkreisel. Vielleicht habt ihr Lust und schaut mal vorbei. Ich aktualisiere den Katalog regelmäßig. Klick hier.





You May Also Like

0 Kommentare